Leipzig – 26./27. September 2019

2. Jahrestagung der Fachgruppe
„Mediensport und Sportkommunikation“

Regionale Medien & Sport

Programm

  • Mittwoch, 25.09.2019

    individuelle Anreise

    16.00 Uhr: Stadtführung durch die Innenstadt mit Hans-Jörg Stiehler

    20.00 Uhr: Get-Together in der historischen Moritzbastei

  • Donnerstag, 26.09.2019

    09.30 Uhr: Eröffnung und Keynote 1

    11.00 Uhr: Thematisches Panel: Lokale / regionale Medien und Sport

    13.30 Uhr: Keynote 2

    14.30 Uhr: Offenes Panel 1 (Sportjournalismus)

    16.15 Uhr: Offenes Panel 2 (Social Media)

    17.45 Uhr: Mitgliederversammlung

    19.00 Uhr SLM im Gespräch: öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema „Sport und regionale Medien – eine schwierige Beziehung?“

  • Freitag, 27.09.2019

    09.00 Uhr: Offenes Panel 3 (Berichterstattung)

    11.15 Uhr: Offenes Panel 4 (Darstellung und Rezeption)

    14.00 Uhr: Offenes Panel 5 (Wirkung)

    15.30 Uhr: Schlusswort und Verabschiedung >

Podiumsdiskussion

SLM im Gespräch: Sport und regionale Medien – eine schwierige Beziehung?

 

Ort

Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM)
Ferdinand-Lassalle-Straße 21
04109 Leipzig
www.slm-online.de

Beginn 19.00 Uhr, anschließend Get-Togheter mit Getränken und Snacks

Thema

Regionale Sportangebote – in allen Mediengattungen – gehören, u.a. aufgrund der Besonderheiten des deutschen Medienmarktes, zu wichtigen Playern auch in der Sportberichterstattung. Sie können dem lokalen und regionalen Sport Wege in die Öffentlichkeit öffnen, tragen darüber zu regionalen und lokalen Identitäten bei, fördern einzelne Sportereignisse. Und berichten natürlich – in unterschiedlichem Maße – auch über den nationalen und internationalen Sport. Doch wo liegen ihre besonderen Potenziale? Wie eng sind ihre Möglichkeiten?

Das Podium wird über Probleme diskutieren wie:

  • König Fußball – und dann nichts weiter?
  • Zugänge zum Sport: Engpass Medienrechte?
  • Medien als Beobachter, Medien als Mitgestalter des Sports?
  • Charme und Risiken der engen Nachbarschaft?

Impuls

Prof. Dr. Hans-Jörg Stiehler, Universität Leipzig

Podium

Dr. Petra Tzschoppe: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), Vizepräsidentin Frauen und Gleichstellung

Benedict Rehbein: pioneer pr – Neue Wege der Kommunikation, Leipzig, Geschäftsführer

Tino Meyer: Sächsische Zeitung, Dresden, Journalist

Lars-Hendrik Wache: Lausitz TV, Hoyerswerda, Journalist

Christoph Antal: Chemnitz Fernsehen, Journalist

Moderation

Andreas Hönig, MDR aktuell

 

 

Impressum, Kontakt und Datenschutz

Für Fragen zur Fachtagung stehen wir Ihnen sehr gern unter sportkommunikation@uni-leipzig.de zur Verfügung.

V.i.S.d.Pressegesetzes:

Prof. Dr. Hans-Jörg Stiehler
Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaften
Nikolaistraße 27-29
04109 Leipzig

Beachten Sie auch unseren Disclaimer zum Datenschutz